ISO 9001:2008-Zertifizierung für Belt Technologies, Inc. verlängert

AGAWAM, MA, September 2016 — Belt Technologies, Inc. erhielt kürzlich eine Verlängerung seiner ISO 9001:2008 Qualitätsmanagement-Systemzertifizierung. Die Managementsystemstandards werden alle fünf Jahre geprüft und revidiert, um sicherzustellen, dass bewährte Praktiken aktuell und effektiv eingesetzt werden.

“Durch die Pflege unserer Standards gemäß der ISO 9001:2008-Zertifizierung garantieren wir das höchste Qualifikationsniveau für Kundenerfahrung und Produktergebnisse”, sagte der Präsident von Belt Technologies, Alan Wosky. “Unser Ziel war schon immer, dass unsere Kunden Vertrauen in die Arbeit mit uns haben und wir qualitativ hochwertige Produkte rechtzeitig liefern.”

Die ISO 9001:2008-Qualitätsmanagement-Systemzertifizierung stellt ein Modell dar, das beim Betrieb eines Managementsystem zu befolgen ist, das Ressourcen effizienter einsetzt, das Risikomanagement verbessert und die Kundenzufriedenheit mit Produktlieferungen, die eine konsistente Qualität aufweisen, erhöht. Die Pflege der Standards dieser Zertifizierung demonstriert eine Verpflichtung zu Sicherheit, Qualität und Zuverlässigkeit. Die Managementstandards der ISO 9001:2008-Zertifizierung wurden von mehr als 1 Million Unternehmen in mehr als 170 Ländern weltweit übernommen.

Um die ISO 9001:2008-Zertifizierung zu erhalten, müssen Unternehmen Konsistenz bei der Lieferung von Produkten, die die Kundenerwartungen erfüllen, nachweisen. Sie müssen der Kundenzufriedenheit Priorität einräumen und danach streben, die Kundenzufriedenheit durch Prozessverbesserungen, Konformität der Systemstandards und Einhaltung behördlicher Vorgaben zu verbessern.

Klicken Sie hier, um die Pressemitteilung zu lesen.