AGAWAM, MA, September, 2016—Belt Technologies, Inc. ist der führende Anbieter von Edelstahlbändern, Antriebsbändern und Transportbandsystemen. Kürzlich erlebte das Unternehmen einen Anstieg in der Anzahl der Erstausrüster-Anfragen aus der Roboterbranche, die auf der Suche nach Metall-Antriebsbändern und Bänder für ihre automatisierten Ausrüstungen sind.

“Die Robotertechnologie benötigt in der Regel ein hohes Maß an Präzision und Reinheit”, sagte der Präsident von Belt Technologies, Alan Wosky. “Die Branche wächst und wir haben dieses Wachstum beobachtet. Dabei haben wir festgestellt, dass unsere Edelstahlbänder und unser Antriebsbänder aufgrund des sehr guten Stärke-Gewichtsverhältnisses, des sanitären Betriebs und der Wiederholpräzision die idealen Eigenschaften für diese Anwendungen aufweisen.”

Mit Metallbändern und Metall-Antriebsbändern werden Design-Rückschritte wie sprunghafte Schwingungen, Bewegungsverlust und Rückstöße praktisch beseitigt. Edelstahl dehnt sich praktisch nicht und maximiert die Betriebslebensdauer von Roboterausrüstung. Gleichzeitig verringert es die erforderlichen Wartungs- und Reparaturarbeiten. Metall-Antriebsbänder und Metallbänder benötigen keine Schmierung und erzeugen keinen Feinstaub, wodurch sie zur bevorzugten Option für Anwendungen werden, in denen Sauberkeit höchste Priorität hat, z. B. bei empfindlichen Roboterarmen, Reinräumen und Antrieben für optische Elemente.

Die Techniker bei Belt Technologies, Inc. verfügen über verschiedene Fähigkeiten und eine breite Wissensgrundlage, wodurch sie in der Lage sind, Design-Feedback für automatisierte und Roboterausrüstung bereitzustellen. Sie können kundenspezifische Design-Spezifikationen einfach umsetzen und verfügen über eine praktisch unbegrenzte Anzahl von Auslaufblechen, Anbauteilen und Perforationsmustern. Edelstahl-Antriebsbänder und -Bänder sind sehr tolerant gegenüber extremen Umgebungen, einschließlich Gefriertemperaturen, großer Hitze und Vakuumbedingungen, wodurch sie an den vielseitigen Bedarf der Robotik-Anwendungen sehr gut anpassbar sind. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte die Fachkräfte von Belt Technologies, Inc.

Klicken Sie hier, um die Pressemitteilung zu lesen.