Zahlreiche Hersteller entscheiden sich aufgrund der inhärenten Vorteile des Metalls für Edelstahl-Transportbänder. Diese Bänder sind aufgrund ihrer Widerstandsfähigkeit und Vielseitigkeit bestens für herausfordernde Umgebungs- und Betriebsbedingungen geeignet. Die physikalischen Eigenschaften von Edelstahl und zahlreicher seiner Legierungen können wirksam eingesetzt werden, um mehr zu tun, als Ihr Produkt einfach nur zu bewegen. In diesem Artikel erklären wir, wie diese inhärenten Eigenschaften genutzt wurden, um die Produktionseffizienz über mehrere Fertigungsbranchen hinweg zu verbessern.

Optimieren Sie Transportbandsysteme für Anwendungen mit extrem hohen oder niedrigen Temperaturen

Dank der exzellenten thermischen Leitfähigkeit kann Edelstahl Temperaturextremen und schnellen Temperaturfluktuationen widerstehen. So können Edelstahl-Transportbänder nicht nur Produkte zuverlässig durch Umgebung mit äußerst hohen oder niedrigen Temperaturen transportieren, sondern verfügen auch über die Fähigkeit, Wärmeenergie gleichmäßig zu übertragen. In Anwendungen der Lebensmittelverarbeitung können Edelstahl-Transportbänder als Oberfläche genutzt werden, auf der Lebensmittelprodukte gekocht oder eingefroren werden. Dadurch wird ein einfacheres, effizienteres System-Design ermöglicht, das den Produktdurchsatz und die Qualität erhöht.

Erzielung einer besseren Produktqualität bei extrudiertem Kunststoff und mehr

Die glatte, hitzefeste Oberfläche von Edelstahl ist für den Guss von Thermoplast bestens geeignet. Mit Edelstahl treten keine unerwünschten Texturen auf, die die Produktoberfläche während des Abkühlens beeinträchtigen. Andere Bandmaterialienz. B. Drahtgitter, Gummi oder Kunststoffhaben normalerweise Nähte oder andere Oberflächenfehler, die auf den Produkten Markierungen hinterlassen. Diese Markierungen erhöhen den Produktverlust. Edelstahl ist äußerst widerstandsfähig gegenüber physikalischen Beschädigungen, d. h., es ist unwahrscheinlich, dass Dellen oder Kratzer entstehen, die Eindrücke auf den extrudierten Materialien hinterlassen. Dank der Widerstandsfähigkeit gegenüber Wärme wird das Band von den hohen Temperaturen des extrudierten Produkts nicht beeinflusst und behält seine Form und Positionsgenauigkeit während der gesamten Betriebslebensdauer.

Pflege von Reinraum-Bedingungen dank einfach zu reinigender und hygienischer Oberflächen

Metallbänder sind die ideale Wahl für Anwendungen, bei denen die Reinheit größte Bedeutung hat. Gummi-, Kunststoff- und Drahtgitter-Bänder können Produkte mit unerwünschten Gerüchen, Feinstaub oder Bakterien verunreinigen. Edelstahl ist relativ undurchdringlich für schädliche Mikroben und kann mit einer Reihe von Reinigungsmethoden gesäubert werden, z. B. Hochdruckwäsche, Hochdruckdampf oder chemischer Reinigung. Außerdem erzeugen Edelstahl-Transportbänder keinen Feinstaub, benötigen keine Schmierung und gasen nicht aus. Sie sind äußerst nützlich für die Aufrechterhaltung von Reinraum-Umgebungen oder für den Einsatz in Anwendungen, in denen eine Verunreinigung auf molekularer Ebene verhindert werden muss, z. B. bei Vakuumbeschichtungen.

Die Vielseitigkeit und Haltbarkeit von Edelstahlbändern kann zu Ihrem Vorteil wirksam eingesetzt werden, indem Sie mit einem Techniker arbeiten, der über viele Erfahrungen bei der Entwicklung kundenspezifischer Automatisierungslösungen verfügt. Maximieren Sie Ihre Effizienz und kontaktieren Sie Belt Technologies noch heute.